Global Navigation

Stadtpur

stadt-zuerich.ch/stadtpur

Leitidee und Ziele

Leitidee

Stadtpur versteht sich als Netzwerk der Stadtzürcher Landwirtschaft und macht die Betriebe, die in der Stadt Zürich Nahrungsmittel produzieren, mit ihren gemeinsamen Interessen, Problemen und Herausforderungen sichtbar. Weiter engagiert sich Stadtpur für die regionale Produktion, Verarbeitung und Vermarktung von Nahrungsmitteln.

Am Netzwerk beteiligen können sich alle Landwirtschaftsbetriebe und Produzenten-Konsumenten-Organisationen, die in der Stadt Zürich Nahrungsmittel produzieren und direkt vermarkten. Stadtpur soll auf die Leistungen, die an die landwirtschaftliche Produktion gebunden sind, aufmerksam machen. Diese Leistungen sind eine wesentliche Voraussetzung wie auch ein wichtiger Wert im urbanen Raum. 

Ziele

  • Schaffung einer gemeinsamen Identität der Stadtzürcher Landwirtschaftsbetriebe.
  • Vernetzung und regelmässiger Austausch unter den Landwirtschaftsbetrieben und Diskussion von betriebsübergreifenden Problemen und gemeinschaftlichen Lösungsansätzen.
  • Kommunikation der gemeinsamen Interessen der Stadtzürcher Landwirtschaftsbetriebe gegenüber der Bevölkerung.
  • Sichtbarmachung der landwirtschaftlichen Produktion und der in der Stadt veredelten Produkte sowie Steigerung der Bekanntheit und Wertschätzung bei der Stadtbevölkerung.
  • Stärkung der lokalen Produktion und des lokalen Konsums von saisonalen und nachhaltig produzierten Lebensmitteln.

Wo kann ich die Produkte kaufen?

An Märkten und in den verschiedenen Hofläden bieten die Betriebe z.B. Büffel-Camembert, Weine, Stadtjäger, Wermut, Trockenfrüchte, Süssmost, Kartoffeln, Rapsöl, Schüblig und verschiedene Schnäpse an.

Hofläden in Zürich

Weitere Informationen

Kontakt