Global Navigation

Arbeitsintegration

Die nachfolgenden Arbeitsintegrationsangebote stehen allen Gemeinden aus dem Kanton Zürich offen. Sie werden vom Geschäftsbereich Arbeitsintegration der Sozialen Einrichtungen und Betriebe geführt.

Voraussetzungen für die Angebote der Arbeitsintegration

Bei Erwachsenen ab 18 Jahren ist die Abklärung in der Basisbeschäftigung zwingende Voraussetzung für die Anmeldung in eines der übrigen Programme. Jugendliche unter 18 Jahren werden von der Basisbeschäftigung direkt an das Team JOB PLUS weitervermittelt und von diesem kostenlos abgeklärt.

Kosten & Konditionen

Hier finden Sie die aktuelle Tarifliste des Geschäftsbereichs Arbeitsintegration für Gemeinden sowie die Geschäftsbedingungen, welche für die Zusammenarbeit bestimmend sind.

Aktuell

Ansprechpersonen

Haben Sie Fragen zur Anmeldung?

Das Sekretariat der Basisbeschäftigung hilft Ihnen gerne weiter: 044 412 87 87

Für allgemeine Auskünfte verwenden Sie bitte unser

Kontaktformular

Weitere Informationen