Global Navigation

Portrait

Schulprogramm 2020

Das Schulprogramm 2020 enthält die Schwerpunkte der Schulentwicklung der Schule Lachenzelg für die nächsten vier Jahre. Es dient als Richtilinie, welche Entwicklungen in der Schule zu erwarten sind, kann aber keine Vollständigkeit gewährleisten.

Das Schulprogramm wurde zusammen mit dem ganzen Schulteam aufgrund von Rückmeldungen der externen Schulevaluation (Jahr 2016), verschiedenen Selbstevaluationen und zu erwartende Veränderungen im Schulwesen erstellt und vom Schulteam am 21. Dezember 2016 abgenommen.

Das Schulprogramm verknüpft die nötigen Entwicklungsschritte mit den anstehenden Projekten und passt dies bestmögilch der Schule Lachenzelg an.

Zahlen und Fakten

Rund 350 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Schule unweit des Hönggerbergs.

Es wird in zwei Schulhäusern unterrichtet (Schulhaustrakt West und Schulhaustrakt Ost).

Unser Team besteht aus 21 Klassenlehrpersonen, 15 Fachlehrpersonen, einem Schulsozialarbeiter, einer Leitung Betreuung, vier Hortleiterinnen und -leitern, deren Mitarbeiterinnen und dem Hausdienst.

Der städtische Hort (Mittagstisch, Schulhaustreff «Oase») ermöglicht die Betreuung über die Mittagszeit.    

Die Anlage Lachenzelg hat zwei freistehende Turnhallen (Spielhalle West, Gerätehalle Ost), ein Beachvolleyballfeld, eine grosse Spielwiese, einen polysportiven Asphaltplatz, einen attraktiven Singsaal, eine vielseitig nutzbare Aula und eine neue interessante Medio- und Bibliothek.
 

Weitere Informationen