Global Navigation

Regeln

Liebe Schülerin, lieber Schüler
Du bist in der Oberstufe, dem letzten Abschnitt der Volksschule. Hier bereitest du gemeinsam mit uns deine Zukunft vor.
Unsere Schule ist ein Haus des Lernens und des fairen Zusammenlebens.
Wir bieten dir

  • freundliche, motivierte Lehr- und Betreuungspersonen,
  • tolle Mitschülerinnen und Mitschüler,
  • eine gute Ausbildung. Wir wollen dir helfen, damit dir am Ende deiner Schulzeit die richtigen Türen offen stehen,
  • ein Betreuungsangebot, welches nicht nur Aufgabenstunden und Begabtenförderung, sondern auch unseren Mittagshort und  eine Randstundenbetreuung umfasst.

Wir erwarten von dir, dass du

  • dich am Unterricht aktiv beteiligst und etwas lernen willst,
  • den Lehr- und Betreuungspersonen vertraust und die Aufgaben / Anweisungen und Ratschläge, welche du von ihnen bekommst, ernst nimmst.
  • dich (wie wir auch) an unsere Regeln hältst.

Drei Dinge sind uns wichtig, damit es allen gut geht:

  • Üben, Lernen und Trainieren = Weiterkommen!
  • Nur gemeinsam können wir Erfolg haben!
  • Damit die wichtigen Informationen an die richtigen Orte gelangen, muss einiges aufgeschrieben werden. Dazu dient unter anderem dieses Heft.

Auch in der Schule gibt es Konflikte. Wes ein Problem gibt, helfen dir unsere Konfliktlotsen, eigens ausgebildete Schülerinnen der 2. und 3. Oberstufe, gerne.
Bei Gewalt / Mobbing: wende dich an deine Lehr- und Betreuungspersonen. Sie helfen dir, Lösungen zu finden, gemeinsam mit den betroffenen Eltern sowie Schulleitung und Schulsozialarbeit.


Viel Freude und Erfolg an unserem Schulhaus wünscht dir
dein Schulleiter

Caspar Schaudt

Regeln zu Absenzen- und Elternkontaktheft, Schulhaus, Pausenplatz, Internet sowie Email sind weiter unten in verschiedenen Sprachen aufgeführt.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema