Global Navigation

Schulsozialarbeit

Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und ihre Familien

Die Schulsozialarbeit (SSA) ist zuständig für Anliegen und Probleme, bei denen es nicht um den Unterricht oder die Leistungen geht, sondern um die persönliche oder soziale Situation von Schülerinnen und Schülern. Sie erhalten rasch und unbürokratisch Hilfe und Beratung bei sozialen oder persönlichen Fragen oder wenn mal «der Schuh drückt». Die SSA ist ein integrierter Fachbereich der Schule und kann keine amtlichen Massnahmen verfügen.

Aufgabenbereiche der SSA:

  • Die SSA sind im Schulhaus und auf dem Pausenplatz regelmässig präsent und bieten sich als Gesprächspartner für Schülerinnen und Schüler an. Kinder in schwierigen Situationen werden über eine gewisse Zeit von der SSA begleitet und beraten (auf Anregung des Kindes, der Schule oder der Familie).

  • Eltern können Beratung und Unterstützung der SSA bei Erziehungsfragen in Anspruch nehmen. Die SSA unterstützt Lehrpersonen bei der Umsetzung von Themen der Lebenskunde sowie in der Bearbeitung sozialer Probleme in der Klasse.
    Die SSA unterstützt die Schule bei der Erarbeitung und Durchführung von Integrations- und Präventionsprojekten.

An der Schule Untermoos können Sie uns wie folgt erreichen:

Regula Jungen Fry

Montag, Dienstag, Donnerstag
Tel. 044 413 08 63
 
Kontaktformular

Weitere Informationen