Global Navigation

Neurochirurgische Sprechstunde

Das Konzept, die Neurochirurgie ins Bewegungsapparatzentrum zu integrieren und gleichzeitig die konservative, interventionelle und operative Therapie von Wirbelsäulenleiden zu ermöglichen, hat sich mit einer gemeinsamen ambulanten Sprechstunde sowie bei der postoperativen stationären Nachbehandlung äusserst bewährt.

Patientinnen und Patienten befragen im Untersuchungszimmer gleichzeitig den konservativen und operativen Facharzt, um den für sie richtigen Therapieentscheid zu treffen.

Weitere Informationen: Abteilung für Neurochirurgie / Wirbelsäulenchirurgie

Weitere Informationen