Global Navigation

Muskuloskelettales Schmerzzentrum

Das Schmerzzentrum der Abteilung für Rheumatologie hat sowohl die ambulante, wie auch die interdisziplinäre und multimodale Betreuung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzproblemen am Bewegungsapparat zum Ziel. Dazu gehören vorwiegend chronische Rückenschmerzen, Fibromyalgie und Weichteilschmerzen.

Im Schmerzzentrum gehen wir nach dem bio-psycho-sozialen Konzept vor, das drei Ebenen einbezieht:

  • den Körper (die biologischen Vorgänge),
  • die psychische Verfassung und
  • das soziale Umfeld der Schmerzbetroffenen.  

Erfahrungsgemäss beeinflussen sich die drei Ebenen wechselseitig und sollten nicht künstlich getrennt werden. Unser eingespieltes, multiprofessionelles Team unterstützt Patientinnen und Patienten beim Weg zurück in den Alltag.

Weitere Informationen