Global Navigation

Für Lehrpersonen

Lehrer in einer Klasse

Informationen und Links zu den Themen Verkehrsunterricht und Kriminalprävention

Die Verkehrsinstruktoren der Stadtpolizei Zürich begleiten die Kinder, vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe, in ihrer Entwicklung im Strassenverkehr. Ein erster Abschluss erfolgt mit der Veloprüfung in der 5. Klasse.

Mobilitätsbildung findet in der Oberstufe statt. Das heisst, die Schülerinnen und Schüler können Gefahrensituationen beurteilen und angepasst handeln. Sie können Strategien anwenden, um Gefahrensituationen zu vermeiden und wissen, wie sie im Notfall handeln.

Kriminalprävention

Sicherheit im Netz

Lektionen der Polizei zur Stärkung der Kompetenzen nach Lehrplan 21 (ERG 3 Werte + Normen + MI.1 Medien)

Die Schülerinnen und Schüler können sich in der physischen Umwelt sowie in der medialen und virtuellen Lebensräumen orientieren und sich darin entsprechend den Gesetzen, Regeln und Wertesystemen verhalten (Lehrplan 21) 

                                                                                                            

In der 4. Klasse: Respekt und Regeln

·         Respekt und Regeln (PDF)

In der 5. Klasse: Sicherheit im Netz

·         Sicherheit im Netz (PDF)

In der 7. Klasse: Recht im Netz

·         Recht im Netz (PDF)

In der 8. Klasse: Ihre Polizei

·         Ihre Polizei (PDF)

             

Weitere Informationen