Global Navigation

Begabungs- und Begabtenförderung

Der Projektnachmittag

Begabungsförderung ist ein Schwerpunktthema an der Tagesschule Am Wasser. Ein Baustein ist die Projektarbeit am Montagnachmittag. Die Schülerinnen und Schüler werden teils an Themenkreise herangeführt, die über den schulischen Rahmen hinausgehen. Durch die Wahl eines Gebietes, das den eigenen Neigungen und Interessen entspricht, werden das selbstgesteuerte Lernen, die Lernfreude und Motivation der Schülerinnen und Schüler gestärkt. Die wechselnden, klassenübergreifenden Gruppen fördern die sozialen Kompetenzen, die wechselnden Themen zeigen eine Vielfalt von Arbeiten und fordern immer wieder in neuen Umgebungen mit neuen Lehrpersonen die situationsgerechte Anwendung von Lern- und Arbeitstechniken.

Das fahrbare Lernatelier

Begabungs- und Interessenförderung findet auch im Lernatelier statt. Die Lehrpersonen entwickeln aus ihren Projekten Lernkisten, die den Intelligenzen nach Howard Gardner zugeordnet sind. Das Lernatelier kann im Schulzimmer, auf dem Pausenplatz, in der Bibliothek etc. eingesetzt werden. Analog der Bibliothek besteht auch eine verbindliche Benutzerordnung.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema