Global Navigation

Über den Schulpsychologischen Dienst

Der Schulpsychologische Dienst der Stadt Zürich (SPD) ist eine Beratungsstelle für Schülerinnen und Schüler der Volksschule sowie für Eltern, Lehrpersonen und Schulbehörden. Unsere Schulpsychologen/-innen arbeiten verteilt auf sieben Zweigstellen in den Schulkreisen der Stadt Zürich und sind für die Versorgung von insgesamt 33'000 Schüler/-innen zuständig. Der SPD berät und unterstützt bei Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, und schulischen Laufbahnfragen. Die Leistungen des SPD sind für die Eltern kostenlos.

Bei bestimmten Fragestellungen ist der SPD auch für Schüler/-innen von Privatschulen zuständig. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Informationen für Privatschüler/-innen. Für Mittelschulen und Berufsschulen ist der SPD nicht zuständig.

Der Schulpsychologische Dienst ist eine Dienstabteilung der Schulgesundheitsdienste im Schul- und Sportdepartement der Stadt Zürich.

Weitere Informationen

Kontakt