Global Navigation

Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt teilweise aufgehoben

Medienmitteilung

Die von der Polizei angeordneten Verkehrsbeschränkungen werden voraussichtlich gegen 0530 Uhr im Bereich Bahnhofplatz teilweise aufgehoben.

25. August 2018, 22.31 Uhr

Der Bahnhofplatz sowie die Bahnhofbrücke im Bereich Central bis Hauptbahnhof werden voraussichtlich in den frühen Morgenstunden für den individual- und den öffentlichen Verkehr wieder freigegeben. Weil die Bausubstanz im betroffenen Gebäudekomplex nach wie vor nicht stabil genug ist und entsprechende Sicherungsmassnahmen erst noch getroffen werden müssen, bleibt aber die Unterführung vom Landesmuseum bis zur Rudolf-Brun-Brücke weiterhin für jeglichen Verkehr gesperrt.

Wir werden die Medien weiter informieren, falls sich diesbezüglich Änderungen ergeben sollten.

 

Weitere Informationen

Ansprechsperson

Peter Sahli
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst
Telefon 044 411 91 11