Global Navigation

Portrait

Die Schule Altweg liegt in Albisrieden, einem Quartier in der Stadt Zürich am Fusse des Uetliberges, und ist in eine wunderschöne Grünanlage inmitten von Wohnsiedlungen eingebettet. Auf der westlichen Seite des Schulareals begrenzt der Döltschibach das Schulareal und lädt Gross und Klein zum Beobachten von Tieren und zum Spielen ein.

Zur Schulanlage mit drei grossen Gebäuden gehört zusätzlich ein dreistöckiger Zürich-Modular-Pavillon. Dieser steht auf der grossen Spielwiese direkt neben dem Hauptgebäude.
Neben einem wunderschönen Pausenplatz mit vielfältigen Spiel-, Bewegungs- und Erholungsmöglichkeiten, verfügt die Schule Altweg über einen Schulgarten, eine grosse Hügelwiese mit Bäumen und Büschen auf der Hinterseite, eine Sporthalle, eine Schwimmanlage und einen Mehrzweckraum für grössere Anlässe.

«S’Altweg» ist eine Schule mit ca. 440 Kindern, welche von knapp 40 Lehrpersonen und 30 Hortmitarbeitenden unterrichtet und betreut werden. Weitere Fachpersonen, wie die Schulsozialarbeiterin, die Schulassistenzen, das Schulleitungssekretariat sowie die Leitungspersonen ergänzen das Team. Zum Hausdienst gehören weitere 10 Mitarbeitende.

Die Schule Altweg hat:

  • Kindergarten:    5 Klassen
  • Unterstufe:        9 Klassen
  • Mittelstufe:        6 Klassen
  • Betreuung:        8 Horte

Weitere Informationen