Global Navigation

waid_blutampullen_2050x660px.jpg

Leiter Zentrallabor

Dr. Peter Koch

Telefon +41 44 366 21 41
Fax +41 44 366 20 52

Kontaktformular

Im Zentrallabor führen wir jährlich rund 400'000 klinisch-chemische, hämatologische und bakteriologische Untersuchungen für Patientinnen und Patienten des Stadtspitals Waid und weitere ärztliche Einrichtungen der Stadt Zürich durch. Im 7/24-Stunden-Betrieb führen unsere Mitarbeitenden an modernen Analysegeräten Untersuchungen an Blut bzw. anderem Material und Tests an Blutprodukten zur Transfusion durch.

Mit einem sinnvollen Repertoire an angebotenen Analysen gelingt es uns, die Kosten für Laboruntersuchungen so tief wie möglich zu halten. Die Laboruntersuchungen beanspruchen notabene weniger als 3% der gesamten Kosten im Gesundheitswesen.

Qualitätsansprüche

Im August 2013 hat die Schweizerische Akkreditierungsstelle (EVD) in einem aufwendigen Verfahren das Zentrallabor des Stadtspitals Waid als Prüfstelle STS 384 erneut akkreditiert. Damit arbeitet das Zentrallabor nach dem Qualitätsmanagement-System (QMS) gemäss der ISO-Norm 17'025 für Prüflaboratorien; u.a. mit dem Handbuch für die Auftraggeber und innerhalb des Labors mit Arbeitsanweisungen für jeden Prozess. Für jede Tätigkeit ist so die Qualität und Rückverfolgbarkeit sichergestellt. Regelmässige Audits (Untersuchungsverfahren) prüfen die Umsetzung des QMS zusätzlich.

Basis zur Abrechnung von Laboruntersuchungen: Analyseliste

Weitere Informationen