Global Navigation

Smart Mobility

Strategische Planung Smart Mobility

Gesellschaftliche und technologische Trends wie «Teilen statt Besitzen», Multimodalität, digitale Buchungsplattformen und automatisiertes Fahren verändern den Mobilitätsmarkt bereits heute. Die Mobilität in der Stadt soll mittels intelligenter Systeme und Infrastrukturen ressourcenschonend und stadtverträglich weiterentwickelt werden. In Versuchsbetrieben werden neue Ansätze getestet und erfahrbar gemacht. Mit den Möglichkeiten der Digitalisierung, Partizipation und Vernetzung sind innovative Lösungen zu implementieren.

Pilotprojekt VBZ FlexNetz

Mittels eines 18-monatigen Pilotbetriebs in Zürich Altstetten soll eine neue Angebotsform namens «on-demand ride-pooling» als Teil des öffentlichen Verkehrs der Stadt Zürich getestet werden.

Mit dem Pilotbetrieb sollen Akzeptanz und Nutzen von On-Demand-Verkehr als Bestandteil des öffentlichen Verkehrs im städtischen Umfeld untersucht werden.

Multimodale Mobilitätsplattform

Die Mobilitätsplattform soll verkehrsmittelübergreifend verschiedene Reisemöglichkeiten übersichtlich und informativ aufzeigen und die diversen Mobilitätsangebote und Reiseoptionen einfacher zugänglich machen. Die Plattform soll einen Beitrag zu einer nachhaltigen städtischen Gesamtmobilität leisten.

Weitere Informationen

Kontakt